Some time ago, the local youth center EJ Shalom asked us, if we want to conduct a graffiti workshop for interested people with different skills and pre-knowledge. It was pure fun, the weather was nice. Okay 2 short rain showers.































During the day we did a little picture by ourselves with kind help of Anne, thank you. (She likes the fat cap.)









4 Comments

  1. dein stil ist unverkennbar ;)
    so wie in der tonhalle

    AntwortenLöschen
  2. herakut - kopie...einfach nur peinlich!!!

    AntwortenLöschen
  3. ach ta55o, nicht ganz unrecht, letztlich war das einfach nur schnell improvisiert und eine Ko-Op mit einem kleinen Mädchen..............

    AntwortenLöschen
  4. ich weiß ja nicht, wie das hier funktioniert, dass sich jemand als ich - TASSO ausgeben kann???
    Ich kannte das jedenfalls nicht und ich stimme dem auch nicht zu. Ich erkenne da nichts herakutistisches drin!

    www.ta55o.de
    www.tasso-fassaden.de
    www.ibug-art.de

    AntwortenLöschen