We had the pleasure to handscreen another poster for Heaven Shall Burn. This time two coloured and limited to 70 copies on black, 10 on opal & 10 on grey.

Again: soon available via the band. We guess, you should follow their facebook acc.

Heaven Shall Burn






Erneut durften wir für das 1A Thrashcore/Punk Label Spastic Fantastic Records, irgendwo aus dem Westen, die Rakel schwingen und zwar diesmal für die Preorder Edition der neuen Napoleon Dynamite LP, die 5 Jahre RTL2 Humor auf knapp 25 Minuten Spielzeit komprimiert und serviert.



77x Glow In The Dark Siebdruck auf PVC Hülle und eigentlich auch schon so gut wie wieder ausverkauft.






Am 26.11.2011 spielen Gods And Queens erneut in Gera auf und aus diesem Anlass haben wir schon im Februar ein auf 25 Stück limitiertes Poster gedruckt. Nur erhältlich auf dem Konzert im Sächsischen Bahnhof.

Für das Design zeichnet sich erneut Burn Björn aus Wien verantwortlich, einer der Besten!

Neben Gods And Queens spielen die Mannheimer Progressive-Hardcore/Sludge Band Planks, die sXe Hardcore Band Rebarker aus Magdeburg und Morgenthau Plan aus Leipzig, die feinsten Powerviolence servieren werden.

Also Tanzschuhe angezogen: Facebook Event hier

die Facts:
25 Stück
DIN A2

2/1 c Handsiebdruck











Best band, best driver. And the first shirt of Gods And Queens, that doesn't look like a cave drawing. Hahahah, just kidding, Jamie! And we were allowed to print it. Thanks a million.

They'll pick up those shirts, when they play at the venue called Sächsischer Bahnhof in Gera at the 26th of november 2011 and you'll get them also on the following dates of the rest of their tour.

Nov 26 Saechsischer Bahnhof Gera, Germany
Nov 27 Schokoladen Berlin, Germany *Early Show*
Nov 28 Exhaus Trier, Germany
Nov 29 Waldmeister Solingen, Germany
Nov 30 AZ Aachen, Germany
Dec 1 De Onderbroek Nijmegen, Netherlands
Dec 2 Secret Spot Oostende, Belgium
Dec 3 Vera Groningen, Netherlands *Free Show*


Sebastian, einer der beiden Inhaber von Moment Of Collapse Records, rief uns, letzte Woche an, ob wir schnell noch einen D-Seiten Siebdruck reinschieben könnten, natürlich dringlich. Zum Glück hat das dann doch irgendwie gepasst und es sind 100 wunderschöne D-Seiten mit hellgrauer Farbe und 277 mit einem zuckersüßen Gelb verziert.

Das Label schreibt folgendes zur Band und Platte: "Selenites is a five piece band from Toulouse in the south of France and deliver a brand of heavy captivating soundscapes. In 2010 they released their first album entitled "Jeder Für Sich Und Gott Gegen Alle" and provided a massiv impact. "Animaltar" is the second album and contains eight songs full of passionated downtuned Postmetal with hints of ambient passages and an own drive that flews through the entire record. The record is a rough gem that gets more and more shaped with every run. Absolute amazing walls of guitarlines crush into the basement of uncompromising beaten drums. After everything collapsed you have time to breath in for a short time before the range takes you for a new journey. A masterpiece that knows how to convince the listener and refrains mixing to many influences as well as a confusing stringing of different tempi.E verybody who is into music played by bands like Neurosis, Amen Ra, early Kylesa or Year Of No Light should take notice.The DoLP comes on black vinyl and has a screenprint on the D-Side."










Ein Siebdruckauftrag für Goldust, die Hardcore Band aus Münster mit einer erheblichen Anzahl von Split Single Veröffentlichungen. Einige Songs diverser Split 7" Singles wurden von Family Business Records auf diesem Tape wiederveröffentlicht. Dazu gibt es ein großzügiges Artwork sowie eine Visitenkarte des Dude Of Death, der sich für das schicke Artwork verantwortlich zeigt. 

Auf 100 Stück limitert, einfarbig (silber) durch uns gedruckt und den Labelboss eigenhändig geschnitten.






Das junge Label Erste Theke Tonträger aus Baden-Württemberg, welches auch eine mysteriöse Querverbindung zu Hysterese besitzt, ließ uns bei der Gestaltung von insgesamt zehn Testpress Covern gänzlich freie Hand. Lediglich die Bandlogos, Titel der Platte sowie Labellogo sollten vorkommen.

Für die Band Terrible Feelings aus Schweden hielten wir uns recht nah am Original 7" Cover. Die Plastikschutzhülle für das Cover und die Testpressungskopie versahen wir zusätzlich mit einem Siebdruck. Wobei erwähnt werden muss, dass sich dies nur für wirkliche Liebhaberstücke lohnt, da die Farbe so gut wie gar nicht kratzfest ist. Also: eine abgreifen, sich maßlos freuen und behüten wie ein rohes Ei!








Für die Tübinger Derby Dolls waren es hingegen nur 2 Testpressungscover, dafür aber 12 Zoll. Hierfür setzten wir das ambitionierte Logo als matt schwarzen Folienplott auf recycletem Karton um. Es gibt nur 2! Stück.






A new 7" called Black Snow EP from Worms Feed (Belgium) will be released on 11/11/11 via Dog Knights Productions (UK) & Iron Plague Records (DE). And it's a one-sided 7", so Darren from Dog Knights Productions charged us to screen the b-sides with a part from the cover artwork. Here we go!

32 w/ gold
32 w/ silver
236 w/ white






Ages ago, the metalcore legend Heaven Shall Burn asked us, if we can silkscreen an HSB design done by Dan Mumford. Word! Dan Mumford!

This beast of a silkscreenprint is printed with eleven colours and it's limited to 60 or so copies. Soon available via the band..

Heaven Shall Burn






Die Erstpressung der Deathrite LP, die wir im Juni bedrucken durften, war beim Label Per Koro Records ziemlich zackig ausverkauft, so dass jetzt der Repress anstand. Die Platte ist jetzt erneut 500x erhältlich, diesmal mit goldenem Siebdruck und für kurze Zeit beim Mailorder des Labels auch für einen Superpreis zu erstehen.

Deathrite sind im übrigen Ende Oktober mit Goldust unterwegs. Die Platte live vor Ort kaufen ist irgendwie noch besser!




Der Labelchef von Alerta Antifascista Records, der uns u.a. auch schon die blanken Vinylseiten der Counterblast DLP und der Light Bearer LP drucken ließ, hatte uns mit dem fünffarbigen Siebdruckposter der anstehenden Light Bearer / Monachus Europa Tour beauftragt.
137x erhältlich und wahrscheinlich zackig ausverkauft.







Die kalifornische Band Enablers ist schon seit einiger Zeit auf dem deutschen Label Exile On Mainstream und touren mit ihrem neuen Album Blown Realms & Stalled Explosions ab Mitte September bis Ende Oktober quer durch Europa. Das zuvor erschienene Album Tundra hatte der Kanzler, seines Zeichen Labelinhaber, in 1300 wundervoll besiebdruckte Holzboxen verpackt.

Wie bei der Enfold LP gab es auch bei der Tundra CD noch 50 CDs mit Booklet, nur leider keine weiteren Holzboxen. Jedoch bekamen wir 50 blanke und babyblaue Digipacks, die wir angelehnt an das Original-Artwork für eine Special-Edition gestalten und siebdrucken sollten. Die 50 Exemplare sind handnummeriert / -gestempelt, wobei die Primzahlen den Glanzlack auf der Außenseite und die restlichen Exemplare den Glanzlack auf der Innenseite haben.