Das junge Label Erste Theke Tonträger aus Baden-Württemberg, welches auch eine mysteriöse Querverbindung zu Hysterese besitzt, ließ uns bei der Gestaltung von insgesamt zehn Testpress Covern gänzlich freie Hand. Lediglich die Bandlogos, Titel der Platte sowie Labellogo sollten vorkommen.

Für die Band Terrible Feelings aus Schweden hielten wir uns recht nah am Original 7" Cover. Die Plastikschutzhülle für das Cover und die Testpressungskopie versahen wir zusätzlich mit einem Siebdruck. Wobei erwähnt werden muss, dass sich dies nur für wirkliche Liebhaberstücke lohnt, da die Farbe so gut wie gar nicht kratzfest ist. Also: eine abgreifen, sich maßlos freuen und behüten wie ein rohes Ei!








Für die Tübinger Derby Dolls waren es hingegen nur 2 Testpressungscover, dafür aber 12 Zoll. Hierfür setzten wir das ambitionierte Logo als matt schwarzen Folienplott auf recycletem Karton um. Es gibt nur 2! Stück.






Leave a Reply