Moment Of Collapse haut demnächst die neue EP von Reka aus Moskau, Russland namens Dvala raus. Zwei Songs, jeweils um die neun Minuten, die sich inhaltlich um ein drohendes Zukunftsszenario drehen. 250 Platten gibt es auf weiß mit schwarzem Siebdruck und 250 schwarze Platten mit weißem Siebdruck.

Zu kaufen gibt es das ganze hier: records.kollektif.eu






.. und hier Teil 2.

Exile On Mainstream Records hat sich zum 15jährigen ein kleines großes Geschenk gemacht und zwar den Vinyl Release von Spirit Caravan - Jug Fulla Sun als Doppel LP mit Siebdruck auf der D-Seite, 15 Jahre nach Erscheinen auf CD. Gepresst von Optimal Media.




Se Delan auf Kscope mit Siebdruck auf der D-Seite, sehr stimmiger Siebdruck zum restlichen Artwork. Ebenfalls gepresst von Optimal Media.




Ebenfalls Kscope haben das 2008er Album Hindisght von Anathema nochmal aufgelegt, die D-Seite wiederum mit schickem Siebdruck. Natürlich aus der Optimal Media Presse.




Through Love Records haben uns den Repress der äußerst gelungenen Among Falling Stars And Rising Tides von Snakes And Lions zum Drucken geschickt, veröffentlicht in Zusammenarbeit mit Beyond Hope Records.




Letzere haben bei uns auch den B-Seiten Siebdruck der I Saw Daylight 12" in Auftrag gegeben. 150x weiß und 150x schwarz.







Ein erneuter Sammelpost um ein bißchen was nachzuholen..

Für Charly Records haben wir für die erstmalige Komplettveröffentlichung der legendären The 13th Floor Elevators Show vom 18. Februar 1967 in Houston, TX, die F-Seite mit einem Siebdruck versehen, welcher, dem in sich bereits sehr sehr stimmigen Artwork das i-Tüpfelchen aufsetzt. Gepresst von Optimal Media.




Fist In The Air Records aus Großbritannien ließen die, auf 100 Stck. limitierte Escaping EP von Departures bei uns drucken. Natürlich bereits ausverkauft.




Gleich fünf Labels haben sich für das Debütalbum der Madgeburger Band Rebarker zusammengetan, u.a. Phantom Records & Per Koro Records. 100 Stück mit zweifarbigen und 200 Stück mit einfarbigen Siebdruck auf der unbespielten B-Seite.







Narshardaa Records aus dem hohen Norden, genau gesagt Kiel, sind schon einige Zeit aktiv und haben Perlen, wie das Debutalbum von Planks, A Fine Boat, That Coffin oder auch Off Minor herausgebracht. Die Kassettenversion der letzten Hexis Platte Alabam hat sich Narshardaa geangelt, eingehüllt in unsere Tapeverpackung.






RSR hat es endlich getan! Und zwar eine der besten Column Of Heaven Releases auf Vinyl gezaubert und wir durften uns um die Limited Edition kümmern. Special Cover und 2-farbiger Siebdruck auf den 108 (!!) weißen Platten. Go get it!








Gleich drei Versionen gibt es von dieser Platte, zugegeben vier - wenn man die Testpressung mitzählt. Und allesamt haben irgendwo einen Siebdruck von uns bekommen, schon schön.

Die Mailorder-Version, die es nur direkt bei Nerdcore Records gibt, hat einen vierfarbigen Rastersiebdruck und ist auf 100 Stück limitiert. Da das Artwork der Mailorder Version komplett in Niederländisch gedruckt wurde, bot sich das Urlaubsvehikel Nr. 1 der Niederlände als Motiv an.






Die reguläre Version ist auf 300 Stück limitiert.






Die Tour Version musste 2 Monate eher fertig sein, damit sie T A T A T A T A A A A die Band mit auf Tour nehmen konnte, die 100 Stück waren auch recht zackig nach fünf, sechs Tagen ausverkauft.



Ein Sammelpost um ein bißchen was nachzuholen..

Zunächst die B-Seite des Soundtracks zu Universal Everything & You von Simon Pyke, erschienen auf Warp Records. Gepresst von Optimal Media.




Für Kscope durften wir die D-Seite einer neu gemixten Version von Gazpachos Tick Tock drucken. Ebenfalls gepresst von Optimal Media.




Darren von Dog Knights Productions hat noch mal einige LPs der Band Cavalcades aus Aberdeen, Schottland nachgeschoben, diesmal mit Kupfersiebdruck.




Für die B-Seite der Descubriendo A Mr. Mime LP, ebenfalls auf Dog Knights, waren es dann gleich drei verschiedenen Motive, die sich optimal in das restliche Artwork der Platte einfügen. Sehr schöne Idee!








Für True Love Entertainment, die sich jetzt in Through Love Records umbenennen mussten (mehr Infos hier), druckten wir die Erst-, die Zweit- und vor kurzem die Drittpressung der Fjørt Demontage EP.








Auch im Programm bei Through Love Rec, die Split LP der beiden schwedischen Bands Trachimbrod & Sore Eyelids.




Via Fondo, ebenfalls aus Schweden sind mit ihrer EP "Fast" auch auf Through Love unterkommen, der B-Seiten Siebdruck von uns.




Aus Brighton / UK kommen We Never Learned To Live und deren Debüt kommt Ende Februar ebenfalls via Through Love.






Unser allerliebstes Trashpunklabel aus Dortmund Spastic Fantastic war auch nicht untätig und hat Geburtshilfe bei der neuen Madame Monster & dem Vinyldebüt von Mann kackt sich in die Hose geleistet. Bei zweiteren, erst die limitierte Erstpressung und danach die beiden limitierten Versionen der Zweitpressung.